Ein Streuner kehrt heim

ein Streuner kehrt heim von Nick Trout

Inhalt:streuner

Nie wieder wollte Dr. Cyrus Mills in den kleinen Ort Eden Falls in Vermont zurückkehren. Und so hat er auch nur eins im Sinn, als er die dortige Tierarztpraxis seines Vaters erbt: sie so schnell wie möglich zu verkaufen. Geldsorgen zwingen ihn jedoch, die Praxis zu übernehmen, bis ein Käufer gefunden ist. Widerwillig tritt Cyrus seinen Dienst an. Doch dann stürmt sein erster Patient, ein Golden Retriever namens Frieda Fuzzypaws, schwanzwedelnd durch die Tür, und Cyrus geht das Herz auf. Außerdem ist da noch Amy, die ebenso temperamentvolle wie hübsche Bedienung des einzigen Lokals am Ort …

Meine Meinung:

Ich fand das Buch ganz gut für zwischendurch, da es zwar eine tolle Geschichte war, ich den Schreibstil aber ein bisschen zu formonell fand. Es ging in dem Buch ja vorallem um Tiere und wie sie dem Protagonisten helfen und da fand ich viele Stellen wirklich rührend, jedoch hat der Schreibstil nicht zu dem Protagonisten und der Geschichte gepasst, dieser hat sich zwar im Laufe der Geschichte gebessert, aber trotzdem war es Vorallem im Gegensatz zu einem Jugendbuch sehr distanziert.
Da der Protagonist Tierarzt ist, war es aber ich mal sehr interessant, Einblicke in diesen Beruf zu bekommen, da ich auch mal Tierärztin werden wollte, doch mir ist im Buch klar geworden, dass ich aus vielen Gründen, was für einen Tierarzt selbstverständlich ist, nicht so ganz selbstverständlich für mich ist.
Die Idee der Geschichte ist zwar nicht ganz neu, aber trotzdemt toll, aber leider ist die Umsetzung an manchen Stellen nicht ganz so gut, jedoch kann ich es jedem Tierfreund empfehlen, wenn dieser mal ein Buch sucht…

Dana

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s