In ziemlich bester Gesellschaft

In ziemlich bester Gesellschaft von Sara Crowe

Inhalt:351_58050_148540_xxl

Sues Mutter hat sich umgebracht, doch ihr Vater hat bereits eine Neue. Da ist sie heilfroh über die Einladung ihrer exzentrischen Tante Coral. Die lebt mit einem schönen Admiral und der leichtsinnigen Delia auf Schloss Egham, und meist sitzen sie gemütlich im Wintergarten, essen Häppchen und schlürfen Campari. Sue möchte Schritstellerin werden, auch wenn sie manchmal die Wörter durcheinander wirft und nicht ganz sicher ist, wie man sie schreibt. Als sie sich unglücklich verliebt, wird es ihr langsam zu viel. Doch Sue ist nicht allein, und sie merkt schnell: Drei Bohemiens sind besser als gar keine Freunde.

Meine Meinung:

Ich habe diesem Buch echt nicht viel zugetraut, jedoch hat es mich sehr positiv überrascht!

Das Cover überzeugt auf jedem Fall durch seine Schlichtheit, jedoch passt dieseds kräftige Rot nicht unbedingt zu dem knallpinken Buchschnitt.

Sue wächst einem richtig an`s Herz, da sie und ihre Familie alles andere als perfekt sind und sie einem dadurch sympatisch wird, ganz anders als bei anderen Familienmitgliedern. Jedoch fängt,an irgendwie sofort an, Tante Coral zu mögen und auch sonst sind viele tolle Charaktere, die man sehr schnell mag.

Außerdem ist Sue in vielen Dingen ein typischer Teenager und wird einem dadurch umso sympatischer.

Ich kann kein vergleichbares Buch nennen, weil mir wirklich keins einfällt, was diesem wirklich ähnlich ist.

Esgibt zwar viele Bücher die in der Tagebuch- Form, jedoch wird dies von Sue geführt und diese kann nicht unbedingt fehlerfrei schreiben, weswegen auch Rechtschreibfehler in dem Buch sind, was mich bis zum Ende verwirrt hat, einem jedoch auch daran erinnert hat, das nichts perfekt und fehlerfrei ist.

Auch die Zeitform hat mich am Anfang ziemlich verwirrt, jedoch hat sich dies im Laufe der Geschichte geklärt und ich habe dadurch auch vieles dazu gelernt.

Neugierig? http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/In-ziemlich-bester-Gesellschaft/Sara-Crowe/Heyne/e448900.rhd

Dana

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s