Die Kunst des spielereischen Scheiterns

Die Kunst des spielersichen Scheiterns von Michael Stuhlmiller

Inhalt:9783424631166_Cover

Freude ist pure Lebensenergie, sie schenkt uns Kraft und Selbstvertrauen. Doch wie können wir sie in kritischen Situationen bewahren, wenn die Angst vor Misserfolg uns lähmt? Darüber weiß Michael Stuhlmiller mehr als jeder andere, denn er ist Clown. Erstmals stellt er seine authentische und tausendfach erprobte »Clown-Methode« vor, die uns lehrt, selbst im Scheitern noch zu gewinnen: indem wir unsere Welt durch Spiel bewegen statt durch Druck. Dieses Buch bietet einen umfassenden psychologischen Werkzeugkasten, um aus Angst, Schüchternheit oder negativem Denken in die Freude zu finden.

Mein Leseempfinden:

Mit wahrem Selbstvertrauen finden wir zum Lache, auch wenn uns ursprünglich nicht danach zumute war.(Seite 20)

Ohh, mal kein Jugendroman, sondern ein Ratgeber!

Und dieser Ratgeber hat sich sogar richtig gelohnt und konnte mir gute Tipps geben, denn er zeigt uns, was wir von einem Clown lernen können.

Michael Schillmeier zeigt uns wie wir mit Misserfolgen umgehen können und kräftig Selbstvertaruen tanken können. Dies geschieht mit kurzen, knapppen und verständlichen Kapiteln, aber auch mit verschiedenen Übungen, die nach und nach Selbstvertrauen aufbauen sollen. Diese sind sehr vielseitig!

Da ich fast gar keine Erfahrungen mit der Rezension eines Ratgebers habe, weiss ich auch nicht genau, auf was ich eingehen muss…

Auf jedem Fall passt der Schreibstil zum Buch und sagt ziemlich viel in kurzen Sätzen aus.

Auch die Tipps und Übungen sind gut gestaltet und helfen einem weiter!

Mein Fazit:

Ein guter Ratgeber für alle,die SElbstbewusstsein aufbauen wollen, egal in welchem Alter!

Dana

drei Blumen

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s